• Gefäßcheck mit Bestimmung des Gefäßrisikos: insbesondere, wenn Sie aus einer Familie mit Schlaganfall- und Herzinfarktrisiko kommen, sind Untersuchungen wie Homocysteinbestimmung und ABI-Messung unerlässlich.

  • Krebsrisiko: bei Vorerkrankung oder starker genetischer Belastung, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr individuelles Risiko zu bestimmen (PSA – Prostatakrebs, TmPK2 – Darmkrebs, HPV – Gebärmutterhalskrebs, Selen, freie Radikale).

  • Osteoporoserisiko: Raucher, sehr schlanke Personen oder aber familiäre Vorerkrankungen sollten Sie zur Bestimmung von Vitamin D und Calcium motivieren.

  • Reisemedizinische Beratung: nach Kenntnis des genauen Reiseziels und der Reisezeit wird eine entsprechende Beratung vorbereitet und gemeinsam mit Ihnen durchgeführt.

  • Mineralstoff- und Vitamintherapie: Aufgrund der Medikamente bei bestimmten Krankheiten (z. B. PPI bei Magenübersäuerung, Entwässerung bei Herzmuskelschwäche, Kortison bei Rheuma) kann es zu einem Mangel an Mineralien und Vitaminen bei Betroffenen kommen, was wiederum zu neuen Erkrankungen führt. Die Therapie in unserer Praxis erfolgt nur nach Kenntnis der Blutwerte und im Normbereich.

  • Spezielle Schmerztherapie: neben Mikrowelle-Extensionsliege und Schmerzdecoder gehören die Injektionstherapie und die Therapie mit Gelenknahrung zum Angebot unserer Praxis.

  • Stressabbauverfahren: Steigern Sie Ihre Resilienz (Widerstandskraft gegen Stress) in einem speziellen Kurs von und mit Dr. med. Steffi Lehmann.

  • Gewichtsreduktion: Sehen Sie Ihren Körper als Ihr Kapital und erfahren Sie von Dr. med. Steffi Lehmann wie sich Psyche, Ernährungsverhalten und Bewegungsverhalten auf Ihren Körper auswirken.

  • Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht.

  • Fahrerlaubnisuntersuchung: LKW-Führerschein.